Sommertraining

Die Sommersaison soll möglichst vielen Kindern die Gelegneheit geben, unter liebevoller Betreuung und fachkundiger Anleitung die Freude am Schlittschulaufen zu entdecken, ihre Geschicklichkeit und die Fähigkeiten zum Schlittschulaufen zu üben und die erreichten Fortschritte zu fördern.

Was bietet die Sommersaison?
Diplmoierte Eiskunstlauf-Trainerinnen und -Trainer unterrichten die Kinder in kleinen Leistungsgruppen, in die die Kinder entsprechend ihrer Fähigkeiten eingeteilt werden. Zum Ausbuildungsprgramm gehört die technische Schulung (Testvorbereitung). Ebenfalls werden wir die professionelle Laufschule für Schritte und gute Kantentechnik sowie weitere spielerische und zielorientrierte Förderungen integrieren.

Musikalische Förderung
Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt des trainings wird die musikalische Förderung der Kinder sein (Musik und Bewegung auf dem Eis).

Sternli & SEV Wettkämpfe
In Zukunft können in der gesamten Schweiz auch Sternli-Wettkämpfe bestritten werden. Wir bilden die Läufer so aus, dass sie mit einer schönen Kür an einem solchen Wettkampf teilnehmen können.

Wie gross wird die Gruppeneinteilung?
Da wir sehr viel Wert auf Qualität legen, werden wir höchstens in 4-5er Gruppen arbeiten, da wird auf diese Weise besser auf die einzelnen Schüler eingehen können.

Wo?
Heuried & Oerlikon